21280 Angebote + 34032 Termine von 1224 Anbietern. Suchwörter mit Komma trennen.
Erweiterte Suche

« Zurück

Kunststoffbearbeitung

Inhalt

Welche Arten von Kunststoffen gibt es, wie sind sie aufgebaut, welche Eigenschaften haben sie und vor allem:
Wie lassen sie sich verarbeiten?

Begleitend zu Ihrer Ausbildung als Verfahrensmechaniker erlernen Sie in diesem Lehrgang die Erstellung und Anwendung von Kunststoffteilen in verschiedensten Produktionsprozessen, wobei Sie besonders auf rationelle Fertigungsabläufe achten.

Sie werden staunen, wie viele verschiedene Schweißtechniken es gibt, um Kunststoffe fachgerecht in Form zu bringen.

Dieser Lehrgang bereitet Ihre Auszubildenden zielgerichtet auf die Abschlussprüfung Teil 1 vor.

Unterrichtszeiten
Montag bis Freitag, jeweils von 07:30 bis 15:30 Uhr

Preis
495,00€

Inhalte:
- Umformen von thermoplastischen Halbzeugen
- Einführung in das Schweißen von Kunststoffen
- Aufbau, Art und Eigenschaften, speziell PE, PP und PVC
- Grundlagen des Schweißens
- Warmgas-Schweißverfahren wie Fächel- oderZiehschweißen
- Heizelement-Schwenkbiegeschweißen
- Heizelement-Stumpfschweißen
- Kunststoffgerechtes Konstruieren von Bauteilen aus thermoplastischen Halbzeugen

Teilnehmerkreis:
Angehende Verfahrensmechaniker vor der Abschlussprüfung Teil 1 (zweites Ausbildungsjahr)


 



Weitere Informationen

Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Art: Weiterbildung/Fortbildung

Dauer: 5 Tage

Förderungsart
ProAbschluss (Hessen) (Qualifizierungsscheck) i