Veranstaltungen

ProAbschluss kommt zu Ihnen: die Regionalen Fachtage im November


Qualifizieren Sie un- und angelernte Beschäftigte mit passgenauen Bildungsangeboten hin zu einem Berufsabschluss. Wie das funktioniert, erfahren Sie bei den Regionalen Fachtagen in Ihrer Nähe. Mehr Informationen

30.11.2017: Social Media Day - Strategie statt Magie!


Nicht planloses Agieren, sondern eine Social Media Strategie, führt zum Online-Erfolg. Die Referenten sprechen unteren anderem zu Social Selling, Story-Marketing und Social Media-Recht. »Zur Veranstaltung

Fortbildungsstart 25.04.2018: Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung


Sie beraten im Bereich Bildung, Beruf und Beschäftigung und möchten Ihre Kompetenz mit einem qualifzierten Abschluss dokumentieren? Die modulare Weiterbildung verbindet Ihre Erfahrungen mit Beratungswissen für die Praxis. »Mehr Informationen

16. und 23.11.2017: Berater-Fachtagung


Für kleine und mittlere Unternehmen leisten Berater/innen einen wichtigen Beitrag, um benötigte Kompetenzen zu erkennen und Potenziale der Beschäftigten zu fördern. Die Fachtagung informiert über Praxistools zur Wissenssicherung und Kompetenzentwicklung und hilft Beratende und Multiplikatoren bei der Vernetzung. »Zur Veranstaltung

12.12.2017: DIE-Forum Weiterbildung "Einmischen, positionieren, verständigen"


Einrichtungen der Erwachsenenbildung sind einerseits Begegnungsort für Austausch und Diskussion. Andererseits schaffen Sie selbst Öffentlichkeit durch das Setzen von Themen z.B. der gesellschaftlich-politischen Bildung. Welche Konsequenzen hat die zunehmend digitale Öffentlichkeit für die Erwachsenenbildung? Wie schaffen Träger und Einrichtungen Raum für öffentlichen Austausch und wie beeinflussen sie selbst den öffentlichen Diskurs? »Zur Veranstaltung

Faire Preise im Familien-Markt in Frankfurt-Enkheim


Der Familien-Markt des Diakonischen Werk lädt immer donnerstags zum Tag der offenen Tür ein. Neben einem großen Second Hand-Angebot für Bekleidung, Wohnen und Deko können die Besucherinnen und Besucher mehr über die Arbeitsweise der Non-Profit-Organisation erfahren. Auch Führungen sind möglich, außerdem werden Spenden angenommen. »Mehr Informationen

30.11.2017 in Mainz: Fachforum Führungskompetenz


Die IHK für Rheinhessen lädt zur Auftaktveranstaltung der nächsten Fortbildungsreihe "Führungskompetenz - Weibliche Nachwuchsführungskräfte fördern, Unternehmen stärken". Im Fachvortrag werden Geschlerstereotypen in der Arbeitswelt behandelt. »Zur Veranstaltung

07.12.2017: Fachtag Lebensmittelverpackungen: Alles in Plastik?


Erfahren Sie in Kurzvorträgen von Experten/innen aus Wissenschaft und Lebensmittelüberwachung, wie die gesundheitlichen Gefahren von Lebensmittelverpackungen zu bewerten sind, wie sich diese auf die Umwelt auswirken und welche Herausforderungen die Überwachung birgt. Lösungswege zeigt die abschließende Talkrunde auf. »Zur Veranstaltung

04.12.2017: Transfertagung "Öffnung für Vielfalt"


Wer im (erwachsenen-)pädagogischen Umfeld die eigene Institution diversitätssensibel mitgestalten will, erhält hier Einblick in Projekte der Personal- und Organisationsentwicklung. "Öffnung für Vielfalt" ist ein gefördertes Projekt im Rahmen von HESSENCAMPUS 2017. »Zur Veranstaltung

01.12.2017: Frankfurter Business Women´s Day


Der 3. Business Women´s Day beleuchtet das Thema „Frauen in Führungspositionen: Der Megatrend Gender Shift – Wandel der Geschlechterrollen“. Die Teilnehmenden diskutieren außerdem die „Strategie der Zukunft: Chancengleiche Karriereoptionen“ in Richtung einer gleichberechtigten und somit zukunftsorientierten Unternehmenskultur. »Zur Veranstaltung

23.11.2017: In fünf Schritten zur Digitalisierung: Wie geht Change Management?


Beim Update Digitalisierung kommen Sie mit Multiplikatoren/innen aus Wirtschaftsförderungen, Verbänden, Kammern und einem/einer Experten/in ins Gepräch. Prof. Thomas Thiessen, Rektor der Businessschool Berlin, beschreibt und diskutiert die Schritte zur Digitalisierung. Sie haben am Ende optimalerweise einen konkreten Plan im Kopf, mit dem Digitalisierungsprojekte in kleinen und mittleren Unternehmen gelingen können. »Zur Veranstaltung

20.11.2017: Bildungsformate zwischen akademischer und beruflicher Bildung


Der Stifterverband will auf der Fachtagung "Integrierte Bildung" Möglichkeiten und erste Schritte zu Bildungsformaten zwischen beruflicher und akademischer Bildung zur Diskussion stellen. Die beiden Bildungsbereiche sollen nicht gegeneinander ausgespielt werden, sondern sich sinnvoll ergänzen. Es geht darum, Gestaltungsoptionen für die zunehmenden Überschneidungen zu zeigen und erste Konzepte anschaulich zu machen. »Zur Veranstaltung

Ab 04.04.2018: Offener Onlinekurs zu digitalen Werkzeugen für Erwachsenenbildner/innen


Der "EBmooc" vermittelt ErwachsenenbildnerInnen in einem sechswöchigen Onlinekurs digitales Grundwissen und Handwerkszeug für die Tätigkeit in der Erwachsenenbildung. Der österreichische Massive Open Online Course (MOOC) gibt einen breiten Überblick von Blended Learning über Soziale Medien bis hin zu Webinaren und Online-Beratung, und das kostenlos. »Mehr Informationen