Willkommen bei der Hessischen Weiterbildungsdatenbank


14640 Angebote + 38363 Termine - Suchwörter eingeben, mehrere durch Komma trennen i

Kurse in Hessen finden - Alles auf einen Klick!

Das bietet Ihnen die Hessische Weiterbildungsdatenbank:

  • Kurssuche mit Angeboten aus ganz Hessen
  • Anbietersuche mit Adressen und Profilen von Bildungseinrichtungen
  • Suche nach Einrichtungen der Bildungsberatung
  • Informationen zu Fördermöglichkeiten  
  • Dozentendatenbank
  • aktuelle Informationen rund um das Thema Weiterbildung
  • Links zu Weiterbildungsportalen in Hessen und bundesweit

 

Qualität und Transparenz

Die Website erleichtert Verbrauchern und Verbraucherinnen, Beratungsstellen, Unternehmen, Arbeitgebern und anderen Interessierten die anbieterunabhängige Suche nach Angeboten in Hessen und deren Vergleich. Ziel ist die Förderung von Transparenz der Fort- und Weiterbildungsangebote.


Wer wie was? Orientierung im Bildungsmarkt

Wenn Sie auf der Suche nach der passenden Weiterbildung sind, tauchen Fragen auf wie:
Woran erkenne ich gute Kurse?
Wer berät mich zu Auswahl und Finanzierung?
Komme ich mit dem Abschluss überhaupt weiter?
Hier finden Sie die wichtigsten Seiten zu Weiterbildungssuche, Beratung und Finanzierung. So kommen Sie schneller zur passenden Weiterbildung.

Beratung zu Fortbildung und Förderung

Eine professionelle Beratung zu Bildung, Beruf und Beschäftigung kann Sie bei der richtigen Wahl unterstützen. Diese ist besonders sinnvoll, wenn die Weiterbildung für den Beruf relevant oder mit hohen Kosten verbunden ist. Bei einigen Förderungen, wie ProAbschluss oder der Bildungsprämie, wird eine Beratung vorausgesetzt.
Im Portal Bildungsberatung Hessen finden Sie über 80 Beratungsstellen in ganz Hessen. Erfahrene Beraterinnen und Berater erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Ihren individuellen Fortbildungsweg.

Weiterbildung finanzieren

Berufliche Weiterbildungen sind oft teuer. Doch von den Kosten sollte sich niemand abhalten lassen. Denn zum Glück gibt es diverse Fördertöpfe für Wissens­durs­tige. Der kostenlose Leitfaden der Stiftung Warentest zeigt, welche Zuschüsse Arbeitnehmer, Arbeits­lose, Berufs­rück­kehrer und Selbst­ständige bekommen können. Er listet Förderprogramme von Bund und Ländern auf, erklärt, wer Anspruch auf Bildungs­urlaub hat und beschreibt, welche Ausgaben sich von der Steuer absetzen lassen.