20621 Angebote + 32266 Termine von 1230 Anbietern. Suchwörter mit Komma trennen.
Erweiterte Suche

« Zurück

Deutscher Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT)

Über den Anbieter

Allgemeine Informationen
Der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. vertritt seit 1968 die Interessen seiner Mitglieder im Sinne einer branchenunabhängigen Verbraucherschutzorganisation.

Die in unserer Satzung verankerte Unabhängigkeit und Neutralität bestimmt unsere Leistungen und Angebote. In Deutschland und Europa sind wir die bedeutendste Interessenvertretung mit fachbereichsübergreifender Aufgabe. Kein anderer europäischer Verband beschäftigt sich in dieser Tiefe fachübergreifend und ganzheitlich mit den Themen.

Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder in Fachgremien, politischen Organisationen und am Markt.
Daher treten wir ein für:


  • Neutrale und unabhängige Vertretung von Kundeninteressen im geschäftlichen Umfeld
  • Wissensvermittlung und Know-how-Transfer für Kunden und Nutzer
  • Kosten- und nutzungsorientierter Einsatz von Kommunikation und Technologien
  • Freie und faire Wettbewerbsbedingungen für alle Geschäftsmodelle


Weiterbildungs- und Seminarangebot des DVPT

Zudem bietet der DVPT herstellerunabhängigen Weiterbildungs- und Beratungsangebote an, die die Abläufe in Unternehmen und Organisationen unterstützen, um diese zukunftssicher und effizient aufzustellen.

Das vielfältige Seminarangebot unter dem Namen „DVPT-Akademie“ ist Deutschlands führende Akademie spezialisiert auf die Themen Post und Informationslogistik. Seit über 10 Jahren besuchen jährlich über 300 Teilnehmer aus unterschiedlichsten Branchen unsere Seminare, Weiterbildungskurse und Inhouse-Veranstaltungen.

Wir vermitteln aktuelles Fachwissen neutral und unabhängig im Bereich Postbearbeitung, Digitalisierung und Telekommunikation sowie neu auch im Bereich Sicherheit.

Bis zum letzten Jahr bildete der DVPT jedes Jahr ca. 15 Mitarbeiter zum „Zertifizierten Poststellenleiter“ aus. Diese Form und die Themen wurden nun modernisiert und den neuen Anforderungen der Märkte angepasst. Denn es geht in Poststellen immer mehr um das Thema Digitalisierung und die fachliche Vorarbeit für die nachgelagerten Empfänger eingehender Dokumente. Die bestehenden Anforderungen an die Mitarbeiter steigen und sie verändern sich ebenso schnell. Immer enger wird die Anbindung an die Fachabteilung und immer mehr Tätigkeiten werden in die Poststelle verlegt, um schneller und effizienter in der Bearbeitung zu werden.

Diesen neuen Anforderungen trägt die neu konzipierte Ausbildung zum Post- und Informationslogistiker Rechnung, die eine Kombination aus Online-, Präsenzseminar- und einer Eigenarbeit ist. Letztere dient dazu im eigenen Unternehmen einen Quick-Check der Postbearbeitungsprozesse durchzuführen. Die Ausbildung endet mit einem Wiederholungs- und Prüfungstag.

Weitere Informationen unter www.dvpt.de und www.dvpt-akademie.de

Adresse
Deutscher Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT)
Kontakt
Tina Sauerbrei
Telefon
E-Mail
Website
Gegründet
1968