16622 Angebote + 35696 Termine - Suchwörter mit Komma trennen, z.B. Englisch, Kassel i
Erweiterte Suche

« Zurück

Stiftung Kleine Füchse - Raule Stiftung

Über den Anbieter


Die Stiftung Kleine Füchse – Raule-Stiftung wurde im Jahr 2003 mit dem Anliegen gegründet, individuelle Begabung und Hochbegabung bei Kindern früh zu erkennen und zu fördern.

Die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit umfassen drei Förderbereiche:

• Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten zur Umsetzung einer begabungsgerechten Förderung für alle Kinder im Vorschulalter
• Fortbildung von pädagogischem Fachpersonal
• Beratung, Diagnostik und Betreuung durch die Begabungs-psychologische Beratungsstelle

In ihrer Fortbildung vermittelt die Stiftung Kleine Füchse den Teilnehmern aktuelles Wissen zum rechtzeitigen Erkennen und Fördern begabter Kinder. Über zwei Semester hinweg werden in berufbegleitendem Unterricht die Kompetenzen für die praktische Arbeit mit Kindern vermittelt. Die gemeinsame Fortbildung von Erziehern und Grundschulpädagogen vereinfacht die Vernetzung der Bildungseinrichtungen.

Die Referenten der Fortbildung kommen aus dem Bereich der Hochbegabtenförderung. Durch die jahrelange praktische Arbeit mit begabten und hochbegabten Kindern verfügen sie über ein hohes Maß an Fachwissen, das die Teilnehmer in ihren Einrichtungen umsetzen können.

Von den Psychologen der Begabungspsychologischen Beratungsstelle der Stiftung Kleine Füchse bekommen Eltern, Kinder und Erzieher qualifizierte Unterstützung. Über 100 Beratungsgespräche führen die Mitarbeiter im Jahr. Dabei erstreckt sich das Angebot der Beratung vom Kleinkind- bis ins Jugend-Alter. Neben der Durchführung von IQ-Tests bei Kindern begleiten die Experten die Partner-KITAs der Stiftung. Die Mitarbeiter stehen in engem Kontakt mit den Erzieherinnen und Eltern und besprechen die besten Fördermöglichkeiten für die Kinder.